Tattoo

Die Info bin ich ja noch schuldig – was es mit dem Termin auf sich hatte, der eng mit der Publikation von Crystal Transfer verbunden war und für den ich NaNoWriMo Puffer herausarbeiten musste. Im August vereinbart, bekam ich einen Termin unglaublicherweise erst im November, aber immerhin ist es einer geworden, den man sich gut merken kann: 18.11.18 ^^

Es handelt sich um ein Tattoo, das zweite in meinem Leben, kaum 30 Jahre später XD Anlässlich der Erfüllung meines Traums, ein eigenes Buch im Bücherregal stehen zu haben (tatsächlich sogar drei), habe ich beschlossen, mir ein Tattoo zu gönnen, das damit in Verbindung steht. Also habe ich Stunden im Internet verbracht, um mich inspirieren zu lassen und das Ergebnis seht ihr hier, bereits auf meinem Arm:

Morgen wird es zwei Wochen alt und noch muss es gehegt und gepflegt werden, aber es ist alles prima gelaufen, völlig ohne Probleme. Über das Tattoo-Studio hätte ich leider nicht viel Gutes zu berichten, da hat mich einiges sehr enttäuscht, aber zum Glück betrifft nichts davon das Tattoo selbst, das ist super geworden.